zurück zur Startseite

rauchentwoehnung

Rauchentwöhnung: Mit Hypnose auf sanfte Weise Nichtraucher werden.

DSC_8070_mz

Sie möchten endlich Schluss machen mit dem Rauchen – und suchen eine sanfte Methode, die das Problem bei der Wurzel packt? Unter Einsatz von Hypnose, bei der Sie das Bewusstsein bewahren, führe ich Sie an das eigentliche Gefühl heran, das bisher „weggeraucht“ wurde – und damit an den Schlüssel, um erfolgreich mit dem Rauchen aufhören zu können.

Einfach über „innere Befehle“ oder mittels reiner Disziplin das Rauchen aufzuhören, führt meist nicht zum Erfolg. In der Regel ist die Zigarette irgendwann doch stärker. In meiner jahrelangen Erfahrung als Heilpraktikerin und Hypnotherapeutin zeigt sich stattdessen immer wieder, dass der Weg nur über die eigentliche Wurzel des Themas führt: Über den Kontakt mit einem bestimmten Gefühl, das vor langer Zeit verdrängt wurde und nun unbewusst immer wieder weggeraucht wird.

Warten Sie nicht länger: Werden Sie jetzt endlich rauchfrei!

Oft geht es dabei um Kummer, Wut, Traurigkeit, Frustration oder auch ein nicht Gehört oder Gesehen werden. Der Ursprung liegt meist in bestimmten schwierigen oder auch traumatischen Erlebnissen in der Kindheit. In Folge haben sich Verstand und Gefühl abgetrennt, das Gefühl wurde verdrängt.

Mit dem Rauchen aufhören, indem Sie das Problem an der Wurzel packen – machen Sie jetzt den ersten Schritt!

Im Rahmen mehrerer Sitzungen und unter Einsatz einer sanften Hypnose führe ich Sie an dieses verdrängte Gefühl wieder heran. So kommen Verstand und Gefühl wieder in Kontakt. Schritt für Schritt kann Altes und Verdrängtes ans Tageslicht kommen, nochmals gespürt und gesehen werden und dann für immer gehen. Meine einfühlsame Art sorgt dabei für den bei dieser Arbeit wichtigen emotional sicheren Raum. Damit Sie jederzeit einordnen können, was gerade passiert, informiere ich Sie im Vorfeld über typische Vorgänge und Reaktionen.

Mehr Lebensqualität und eine bessere Gesundheit: Werden auch Sie endlich rauchfrei – unter Einsatz sanfter Hypnose.

Einzige Voraussetzung für die Behandlung bei mir: Ihr fester Wille, das Rauchen aufzuhören – und ein diszipliniertes Ausführen der Aufgaben, die Sie am Ende jeder Sitzung erhalten, wie zum Beispiel bestimmte Atemübungen. Die Anzahl der Sitzungen richtet sich übrigens danach, wie viele Jahre Sie bereits rauchen und wie viele Zigaretten Sie im Schnitt konsumieren. Auch wie sehr Sie sich bisher bereits mit sich selbst beschäftigt haben, spielt eine Rolle. Alles weitere gerne am Telefon – rufen Sie einfach an! Tel.: 089.34 21 26

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *